Eigenschaften und Möglichkeiten

Charakteristische Eigenschaften und Gestaltungsmöglichkeiten

 

TECARIM bietet die hervorragenden Materialeigenschaften von elastomer-modifiziertem Polyamid verbunden mit den gestalterischen Möglichkeiten der RIM-Verarbeitungstechnologie:

  • ausgewogene Zähigkeit und Steifigkeit
  • Härte in Shore D von 75 bis 50
  • extrem hohe Schlagzähigkeit, auch bis – 40°C
  • gutes Abrieb- und Verschleißverhalten
  • hohe Energie- und Stoßabsorption
  • kein spröder Bruch bei Druck- und Schlagbelastung
  • keine Fließnähte im Teil       

              

Wandstärken: ab 4 mm aufwärts, unterschiedliche  Wandsstärken im Teil, "massive Teile"
Teilegewicht: 0,5 -  30 kg aus Mehrfach-/Mehrfachformen
Stückzahlen:  100 - 10.000
Elastomeranteil: variabel von 10 - 40 %
Additive:  Glas (Kugeln, Fasern), UV-Stabilisator, Öl, MoS2, Standardfarben: schwarz, blau,  gelb
Einlegeteile: Metalle (Büchsen, Gewinde, etc.), Glasgewebe oder Glasmatten